12.03.2018

Präsentation von ToolNOW – weltweit erste Online-Vermittlungsplattform für Werkzeugverleih im Luftfahrtbereich

Neueste Anwendung auf AVIATAR Softwareplattform

Auf der International Airlines Technical Pool (IATP) in Riga / Lettland präsentiert die Lufthansa Technik AG unter ihrer Marke AVIATAR mit ToolNOW die weltweit erste online-Vermittlungsplattform für den Verleih von Werkzeugen in der Luftfahrtindustrie.

Sowohl Airline-Betreiber als auch MRO-Unternehmen können damit global ihre flugzeugbezogenen Werkzeugbedarfe auf Leihbasis abdecken. Ihre Anfragen werden auf der Plattform von anderen MRO-Unternehmen, Herstellerbetrieben und Airlines bearbeitet.

Mit den standardisierten Anfragen und Angeboten wird der Verleihprozess erheblich vereinfacht. Dadurch verkürzt sich auch die Zeit zwischen Anforderung und Lieferung der Werkzeuge. Außerdem wird dem Nutzer jederzeit ein Live-Status seiner Anfrage angezeigt. Je mehr Kunden ToolNOW nutzen, desto größer wird das Netzwerk. MRO-Unternehmen, OEMs und Airlines können so ihre Werkzeugbestände gemeinsam nutzen und sind nicht mehr auf die kostenintensive Erweiterung eigener Bestände angewiesen.

Die Funktionalität von ToolNOW wurde von Anfang an in enger Zusammenarbeit mit den zukünftigen Nutzern der Plattform, wie beispielsweise TUIfly GmbH, definiert und umgesetzt.

„ToolNOW ist ein völlig neues Geschäftsmodell. Es basiert auf unseren Erfahrungen im Werkzeugverleihgeschäft und erweitert das Angebot der digitalen Plattform AVIATAR. Mit der Nutzung von ToolNOW können benötigte Werkzeuge schnell und rechtzeitig bestellt werden. Damit kann die Zeit, die ein Flugzeug am Boden verbringt, deutlich reduziert werden. Das spart enorme Kosten", so Martin Beecken, Projektleiter von ToolNOW bei Lufthansa Technik.

Nach einer mehrwöchigen Testphase mit ausgewählten Kunden wurde ToolNOW nun offiziell gestartet und für den Markt freigeschaltet. Nutzer können sich kostenfrei registrieren und ihre Bedarfe einfach auf www.toolnow.com einstellen.

ToolNOW präsentiert sich auf der International Airlines Technical Pool (IATP) vom 10. bis 14. März in Riga sowie auf der Messe MRO Africa in Kairo / Ägypten vom 18. bis 20. März.