20.02.2017

Lufthansa Technik besetzt im März letzte Ausbildungs- und Studienplätze für 2017

Noch fünf Berufsbilder verfügbar

Gut 150 Jugendliche werden im Sommer wieder in eine Ausbildung oder ein Duales Studium bei der Lufthansa Technik Gruppe in Deutschland starten. In Kürze beginnen die letzten Auswahlverfahren für den aktuellen Jahrgang.

Derzeit stehen noch letzte Plätze für folgende Berufsgruppen zur Verfügung:

Ausbildung:

- Fachkraft für Lagerlogistik (Hamburg/Frankfurt/München)

- Fluggerätmechaniker(in) Triebwerkstechnik (Hamburg)

- Elektroniker(in) für Geräte und Systeme (Hamburg)

- Oberflächenbeschichter(in) (Hamburg)

Duales Studium:

- Ingenieur(in) Elektrotechnik und Informationstechnik (Bachelor of Science/Hamburg)

Bewerbungen über www.be-lufthansa.com/technik

Voraussetzung für alle Ausbildungsplätze ist mindestens ein guter Hauptschulabschluss sowie Interesse an Mathematik und Naturwissenschaften sowie Englisch-Kenntnisse. Für das Studium ist zusätzlich das Fachabitur erforderlich.