25.04.2017 - 27.04.2017, Orlando, USA

MRO Americas

Die MRO Americas Konferenz und Messe ist eine der führenden internationalen Veranstaltungen für die weltweite Instandhaltungsindustrie. Das Event steht in der Tradition, Entscheider von Fluggesellschaften und Dienstleistern zusammenzubringen, um die aktuellen Themen der MRO-Industrie zu diskutieren und Einblick in die kommenden Trends, Bestimmungen und die besten Vorgehensweisen zu erhalten.  Die MRO Americas bietet während der drei Tage unvergleichbare Möglichkeiten zum Austausch. Fluggesellschaften, Instandhaltungsunternehmen, Hersteller, Behörden und Experten werden vor Ort sein. 

Ausblick: MRO Americas 2017

Die MRO Americas Messe und Konferenz gibt einen breiten Überblick über die neuesten Trends und Entwicklungen. Lufthansa Technik wird ihre maßgeschneiderten Produkte und Lösungen vorstellen:

Bitte besuchen Sie uns:
25. - 27.  April 2017
Orange County Convention Center
Orlando (Florida, USA)
Messestand 4418

Vertreter der folgenden Unternehmen der Lufthansa Technik Gruppe werden vor Ort sein:

  • Lufthansa Technik Intercoat
  • Hawker Pacific Aerospace
  • Lufthansa Technik AERO Alzey
  • Lufthansa Technik Component Services
  • Ameco Beijing (eigener Stand: 3403)
  • Flydocs (eigener Stand: 3235)
  • HEICO (eigener Stand: 4801)
 

Weltpremiere: Die digitale Zukunft

In einer Weltpremiere wird Lufthansa Technik an ihrem Messestand die neuen digitalen Flottenlösungen vorstellen - der Start in eine neue digitale Ära. Gehören Sie zu den ersten die sehen wie zukunftssichere digitale Produkte und Leistungen die Zukunft der Instandhaltung bestimmen. 

Treffen Sie unseren Vorstandsvorsitzenden: Dr. Johannes Bußmann

Am ersten Tag der Konferenz wird Dr. Johannes Bußmann, Vorstandsvorsitzender der Lufthansa Technik, eine Rede zum Thema "Digitalization of MRO" halten.  

The right solution for your needs

Treffen Sie unsere Verkaufsexperten zu Themen wie mobile Leistungen vor Ort (AST® Engines), Kabinenmodifikationen (Lconnect und High-Density Solution) und die Reparatur von einzelnen Komponenten (Single Component Maintenance) – alle maßgeschneidert für die amerikanische Region. 

Wir wachsen mit unseren Partnern in Amerika

Mit ihrer wachsenden Präsenz von Mitarbeitern und Instandhaltungsstandorten auf dem amerikanischen Kontinent verstärkt Lufthansa Technik ihre Position als lokaler Partner für Fluggesellschaften, Leasinggesellschaften und Hersteller.